Presseinformation

AT&T Baut Globales Netzwerk Von BSH Aus

Frankfurt, 16. Oktober 2012 — Die BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH, der größte europäische Hersteller von Hausgeräten, verlängert ihren globalen Netzwerkvertrag mit AT&T* und erweitert ihn um zehn zusätzliche Standorte in Asien, um ihr Wachstum in Schwellenländern voranzutreiben. AT&T verbindet somit insgesamt 70 Produktionsstätten und Vertriebszentren der BSH mit einem leistungsfähigen und hochverfügbaren Weitverkehrsnetz (WAN). Der Vertrag hat einen Auftragswert von 16,2 Millionen Euro.

  • Mit der Vertragsverlängerung setzt BSH die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Telekommunikationsspezialisten weiter fort: Bereits seit 2004 setzt der Hausgerätehersteller auf AT&T als Betreiber seines leistungsstarken und hochverfügbaren IP-basierten virtuelles privates Netzwerk (VPN), das in 25 Ländern in Europa, Lateinamerika, Asien und den USA zum Einsatz kommt.
  • Der neue Vertrag verlängert die Laufzeit auf 56 Monate und erhöht weltweit die zur Verfügung stehenden Netzwerkressourcen und Kapazitäten für BSH. Zudem werden weitere Standorte an das Netzwerk angebunden.
  • Aufgrund der verlässlichen und effizienten Netzwerkinfrastruktur von AT&T kann BSH hochauflösende Videokonferenzen optimal durchführen.

Zitate

„AT&T hat sich als zuverlässiger Partner bewährt, der eine gleich bleibende Service-Qualität bietet – eine unerlässliche Voraussetzung für unsere geschäftskritischen Anwendungen. 2010 hat AT&T zudem eine zentrale Rolle für unseren globalen Telepresence Roll-Out gespielt. Eine hohe Bild- und Sprachqualität setzt eine homogene Netzwerkinfrastruktur voraus, um unsere Mitarbeiter in Asien, Europa sowie Nord- und Südamerika virtuell zusammenzubringen. Aufgrund der guten Zusammenarbeit in den letzten sieben Jahren haben wir uns entschlossen, auch zukünftig auf die Services der AT&T Business Solutions zu setzen und unseren Vertrag sogar noch zu erweitern“, sagt Dr. Jürgen Sturm, CIO bei BSH.

„Globale Akteure wie BSH brauchen ein leistungsstarkes, verlässliches Netzwerk, um zu wachsen und ihr Geschäft voranzubringen. Wir betreiben und überwachen für den Kunden ein leistungsfähiges und hochverfügbares Netzwerk. Damit bieten wir BSH eine solide Plattform für eine schnelle und effiziente Kommunikation, die das internationales Wachstum und Business zu unterstützen“, Joachim Kathmann, Vice President AT&T Deutschland und Zentraleuropa.

Weitere Informationen finden sich online:
Web Site Links: Related Media Kits:
Related Releases: Related Fact Sheets:

* AT&T Produkte und Services werden von Tochtergesellschaften und Filialen von AT&T Inc. unter dem AT&T Brand angeboten und nicht von AT&T Inc.

Über AT&T
AT&T Inc. (NYSE:T) ist eines der weltweit führenden Telekommunikationsunternehmen und zugleich eines der am häufigsten ausgezeichneten Unternehmen der Welt. Die AT&T Niederlassungen und Tochterfirmen (AT&T Betriebsgesellschaften) stellen AT&T-Dienstleistungen in den Vereinigten Staaten und weltweit zur Verfügung. Mit einem leistungsstarken Spektrum an Netzwerk-Ressourcen, die unter anderem das schnellste 4G-Netz der USA umfassen, ist AT&T ein führender Anbieter von Mobil- und Festnetztelefonie, Wi-Fi- und High-Speed-Internet-Anschlüssen sowie Cloud-basierten Dienstleistungen. Als führender Anbieter im Bereich des mobilen Internets bietet AT&T darüber hinaus unter US-Carriern die beste Mobilfunk-Netzabdeckung weltweit mit der größten Anzahl an Mobiltelefonen, die in den meisten Ländern betriebsbereit sind. AT&T bietet hochentwickelte TV-Dienstleistungen unter den Markennamen AT&T U-verse® und AT&T │DIRECTV.

Weitere Informationen zu AT&T sowie zu Produkten und Dienstleistungen von AT&T-Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen finden Sie unter www.att.com. Diese Pressemitteilung sowie andere Ankündigungen von AT&T stehen im Newsroom www.att.com/newsroom und als RSS Feed unter www.att.com/rss zur Verfügung. Außerdem finden Sie AT&T auf Twitter unter @ATTBusiness.

Regelung für in die Zukunft gerichtete Aussagen
Die Informationen in dieser Pressemitteilung enthalten finanzielle Schätzungen und andere in die Zukunft gerichtete Aussagen, die Risiken und Unsicherheiten unterliegen; die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von diesen Aussagen abweichen. Faktoren, die zukünftige Ergebnisse beeinflussen könnten, werden in den Erklärungen von AT&T gegenüber der Securities and Exchange Commission (US- Börsenaufsichtsbehörde) dargelegt. AT&T übernimmt keinerlei Verpflichtung für die Aktualisierung und Überarbeitung von Aussagen, die in dieser Pressemitteilung enthalten sind und für die neue oder andere Informationen vorliegen.

© 2012 AT&T Intellectual Property. Alle Rechte vorbehalten. 4G ist nicht überall verfügbar. AT&T, das AT&T-Logo und alle anderen hier erwähnten Marken sind Markenzeichen der AT&T Intellectual Property und/oder AT&T-verbundener Unternehmen. Alle anderen hier genannten Marken sind Eigentum der jeweiligen Unternehmen.